Allgemein

Umbau der Anlage zur Muschelzucht Teil 1

Viele die bei der Arge Nister zu Gast waren kannten die Anlage der Arge Nister mit ihren typschen Rundbecken zur Zucht von Forellen und Lachsen. Nachdem aber die ökologische Bedeutung von vielen anderen aquatischen Arten für die Gewässergüte immer mehr in den Focus rückt , stellte sich die Frage wie geht es weiter . Nach langen und intensiven  Vorgesprächen mit dem Umweltminsterium  in Mainz hat man sich dann, dort entschlossen den Umbau  zufördern.

Bauplanung , Einvernehmen mit der Ortsgemeinde , Einvernehmen mit allen beteiligten Behörden , Baugenehmigung  und letztendlich der Bewilligungsbescheid sind Steine die erst aus dem Weg gerückt werden müssen . In diesem Projekt wurden sie nicht zu Stolpersteinen , und allen Beteiligten gilt Dank zu sagen. Damit begann dann die aktive Arbeit . Zielsetzung war im Mai 2020 die ersten jungen Bachmuscheln zu gewinnen, um Erfahrungen in der Anzucht zu bekommen. Brauchbare  fleissige Hände begannen Mitte November 2019 mit dem Abriss .

Umbauphase

Alte Anlage